Bienen AG - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwerpunkte > MINT

Seit Februar 2012 summt es in der GAG

40 000 Bienen sind der ganze Stolz der Bienen-AG. Unter der Aufsicht von Herrn v. Bernuth und Frau Ludig arbeiten natürlich auch die Schülerinnen und Schüler praktisch mit den Bienen (Honig schleudern, Wachs gewinnen, Pollen probieren, Rähmchen löten, Varoabehandlung...). Und am Ende steht eine leckere Belohnung auf dem Tisch: der eigene Honig. Und der schmeckt so guuuutt!! Dafür kommen wir gerne aus den Sommerferien in die Schule und lernen, wie man den Honig aus den Waben schleudert. Insgesamt haben die fleißigen Bienen 20 kg Honig eingetragen. Die abgefüllten Gläser, die mit selbst kreierten Etiketten versehen sind, werden auf dem kommenden Adventsbazar der GAG verkauft.
Und keiner hat Angst vor Bienen. Auch wenn wir ab und zu einen Stich einkassieren müssen, sind wir begeistert von diesem MINT-Projekt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü