Die Workshops - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwerpunkte > MINT > NASA Projekt

In fünf intensiven Workshops an Samstagen haben wir uns auf den Aufenthalt im NASA-Spacecamp vorbereitet:

20. November 2010

Wir recherchieren im Internet über die NASA in den Vereinigten Staaten von Amerika und das NASA Spacecamp in der Türkei, beantworten Fragebogen dazu und tauschen untereinander unsere Informationen aus

27. November 2010
Wir lernen die Planeten kennen, merken uns ihre Stellung untereinander, lernen den Merksatz dazu auswendig und schreiben das nötige englische Vokabular dazu auf.

Dezember 2010
Wir machen Versuche mit der Vakuumpumpe (Luftballon, Thermometer, Wecker), um daraus Schlüsse auf den Zustand im All zu ziehen.

Januar 2011
Wir tragen zusammen, wie wir uns das Leben im All vorstellen müssen ( Essen, Fortbewegung, Toilette, Raumanzug, Arbeiten). Jasmin zieht  eine Taucherbrille, einen Schnorchel, einen Fahrradhelm und dicke Fäustlings-Handschuhe an, um eine Schraube mit einem Akku-Schrauber in ein Stück Holz zu versenken. Dies veranschaulicht, wie schwierig Arbeiten im All ist.

Januar 2011
Wir sehen kleine Filmausschnitte, die von der NASA USA auf deren Homepage gestellt sind und besprechen die einzelnen Abläufe des Starts. Wir fertigen Referate über berühmte Astronauten an und halten sie vor den anderen.

Geholfen haben uns dabei unsere Physiklehrerin, unsere Fremdsprachenassistentin, unser Elternvater und unsere Schulleiterin.


RMK


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü