Förderverein - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisation

Verein der Freunde und Förderer der Gesamtschule am Gluckenstein


 
Der Förderverein der Gesamtschule wurde 1995 von engagierten Eltern und Lehrern gegründet.

Aktuell setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:
 
Vorsitzende: Roswitha Hahn
2. Vorsitzende: Simone Loewen
Schatzmeisterin: Tanja Romberg
Schriftführerin: Astrid Haida
Beisitzer:  Ivonne Behle, Jessica Kempf, Susanne Keil, Ulrike Luz und Frank Spornhauer
 
Zweck des Vereins ist, die Voraussetzungen für Unterricht und Ausbildung in der Gesamtschule am Gluckenstein zu fördern und eine engere Bindung von Freunden, Förderern und ehemaligen Schülern und deren Eltern an die Schule zu ermöglichen. Der Förderverein unterstützt die Schule bei Anschaffungen und Instandhaltung von Unterrichts- und Aufenthaltsräumen, einschließlich Schulhöfen, bei der Förderung sportlicher, musischer und sozialer Aktivitäten und bei sozialen Härte- und Sonderfällen. Besonderen Wert legt der Förderverein auch auf eine intensive Zusammenarbeit mit dem Schulelternbeirat.
 
Der Förderverein hat aktuell ca. 140 Mitglieder. Der Jahresbeitrag beträgt € 25,-- für Erwachsene. So konnten in den vergangenen zehn Jahren durch die Mitgliedsbeiträge und zahlreiche Spenden von Eltern und Sponsoren viele Aktivitäten unterstützt und Anschaffungen finanziert werden.

Hier einige Beispiele:
 
-          Trikots für die Schulmannschaft
-          Banner für die Schule
-          Fahne für Fachbereich Sport
-          Zuschüsse zu Ausflügen im MINT-Bereich
-          Sitzgruppen für Klassenzimmer im Freien
-          Unterstützung Religio-Projekt
-          Unterstützung Medien AG
-          Stehpult für die Aula
-          Küchenausstattung für die Caféteria ( 2. Kühlschrank, Schaukasten, Deko)
-          Preise für Lese- und Mathewettbewerb, sowie Kunstförderpreise
-          Unterstützung für Schüleraustauschprogramme mit Frankreich und Polen
-          NasaSpaceCamp 2016
-          Zuschüsse für Schüler bei Klassenfahrten

 
Um all diese Projekte unterstützen zu können, benötigen wir vielfältige Unterstützung von Sponsoren und engagierten Menschen.
 
So spendet alljährlich der Crêpestand von Herrn Rault auf dem Ernte-Dank-Markt, den er gemeinsam mit Schülern und engagierten Kollegen und Eltern bewirtschaftet, seinen Erlös dem Fachbereich Französisch.
 
Der Rotary-Club Bad Homburg Schloss sponserte jedes Jahr das Opernprojekt mit Frau Ingrid El Sigai.
 
Die Taunussparkasse spendet immer wieder Beträge zu diversen Projekten, zuletzt 1.000,- € Zuschuss für das NasaSpaceCamp.
 
Die SPD-Bad Homburg spendet seit Jahren den auf dem Laternenfest erwirtschafteten Erlös aus ‚Schwarzbier bei den Roten‘ dem Förderverein zu diversen Projekten, zuletzt Zuschüsse zu Klassenfahrten für bedürftige Familien ‚zu reich für Hartz IV zu arm für Fahrten‘ und der Unterstützung unserer NDHS-Klassen. (NDHS=Nicht deutscher Herkunftssprache)
 
Frau Dr. Schuler ermöglicht alljährlich die Fahrten ausgewählter Schüler auf ihre Farm in Portugal und unterstützte im letzten Jahr mit einer Spende die AG ‚Fit for Life‘ für die
5./6. Klassen.    
 
Sie sehen, viele kleine und große Bemühungen sind nötig, um unsere Schule dort zu unterstützen, wo öffentliche Gelder nicht mehr in ausreichender Form zur Verfügung stehen. Gerne wollen wir auch in der Zukunft versuchen, uns aktiv in das Schulleben einzubringen und mit kreativen Ideen Mittel für die Schule zu erwirtschaften. Wir laden alle Interessierten und Mitglieder ein, uns mit Rat und Tat und Geldern zu unterstützen.

Unser besonderer Dank gilt unseren Sponsoren, ohne deren selbstloses Engagement und großzügige Spendenbereitschaft viele Projekte nicht möglich wären. Danke im Namen der Schulgemeinde.

Beitrittserklärungen erhalten Sie im Schulsekretariat oder hier per Download.

Der Vorstand möchte sich recht herzlichen bei allen Mitgliedern bedanken, die ihm auf der letzten Mitgliederversammlung das Vertrauen ausgesprochen haben.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü