Juniorwahl Europawahl - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Service > Aktuelles
Wir setzen unser Kreuz für Europa

Am 26.05.19 wird das neue europäische Parlament gewählt. Wählen dürfen dann alle volljährigen EU-Bürger. Allerdings interessieren sich auch die jungen Menschen, wie zuletzt die „Friday-for-Future“-Demonstrationen gezeigt haben, durchaus für die europäische Politik und die anstehenden EU-Wahlen.
Die Gesamtschule am Gluckenstein (GaG) in Bad Homburg freut sich über das politische Interesse ihrer Schüler und Schülerinnen und fördert dieses durch vielfältige Aktionen. So nimmt die GaG unter anderem an der diesjährigen Junior-Europawahl teil. Nach einer unterrichtlichen Vorbereitung über das politische System der Europäischen Union und den zur Wahl stehenden Parteien, kam es zu dem eigentlichen Highlight: dem real simulierten Wahlakt. Die Schüler und Schülerinnen erhielten Wahlbenachrichtigungen, bildeten einen Wahlvorstand und führten die Wahl selbstständig durch. Dazu wurden Wahlkabinen und eine versiegelte Wahlurne aufgebaut und die Stimmzettel ausgegeben.
Als eine von 2760 Schulen aus ganz Deutschland wird die Schule ihr Abstimmungsergebnis auf einer gesonderten Plattform der Initiatoren des Projektes hochladen.  Ab dem 26.05.19 können alle interessierten Europäer sich das Ergebnis der Junior-Europawahl unter www.juniorwahl.de ansehen.

Natalie Schmidt

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü