JUSTAment - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwerpunkte > BERUFSORIENTIERUNG > Berufsvorbereitung

JUSTAment  -  Jetzt erst recht
Seniorpartner helfen Jugendlichen


Das Projekt JUSTAment wurde im Schuljahr 2009/2010 in Zusammenarbeit mit dem Verein für Internationale Jugendarbeit (vij) an der Gesamtschule am Gluckenstein gestartet.
Seit April 2010 betreuen 12 ehrenamtliche SeniorPartner die etwa 50 Schülerinnen und Schüler der beiden siebten Klassen der Hauptschule. Sie verstehen sich nicht als Lehrer- oder Elternersatz, sondern als erfahrene Ratgeber und Vertrauenspersonen. Sie werden die Jugendlichen mindestens bis zum Ende ihrer Schulzeit begleiten.
Ziel des Projektes ist es, Jugendliche in einer entscheidenden Lebensphase, nämlich während des Übergangs von der Schule in den Beruf, zu unterstützen und sie fit zu machen für den Arbeitsmarkt. Die SeniorPartner bereiten gemeinsam mit dem zuständigen Lehrer die Unterrichtseinheiten für den Arbeitslehreunterricht vor und unterstützen ihn im Unterricht. Durch ihre Hilfe ist es möglich, in kleinen Gruppen zu arbeiten und einzelne Schüler gezielt zu fördern.
Die Inhalte der Workshops, die von den Seniorpartnern begleitet werden, reichen von der Analyse der Stärken und Schwächen über die Unterstützung bei der Praktikumsplatzsuche sowie bei Bewerbungsunterlagen bis zum allgemeinen Sozialverhalten und der Stärkung von persönlichen Kompetenzen.
Die Schule begrüßt das ehrenamtliche Engagement für die Hauptschule ganz besonders. Die SeniorPartner geben ihre Berufs- und Lebenserfahrung an die junge Generation weiter, fördern und ermutigen die Jugendlichen und ermöglichen ihnen, eine aussichtsreiche Zukunft in unserer Gesellschaft vorzubereiten.  

Rita Schild, Schulleiterin


Weitere Informationen hier

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü