Polen-Austausch - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Projekte

Aus Fremden wurden Freunde
Deutsch-polnischer Schüleraustausch – Bad Homburg v.d.H

Im Zeitraum vom 20. bis 25. Mai 2013 fand an der GaG im Rahmen des Projektes „Sport und Ernährung - feste Bestandteile eines gesunden Lebensstils"  zum ersten Mal der deutsch-polnische Schüleraustausch statt. Die polnische Partnerschule ist ein Gymnasium in Grojec, einer Kreisstadt inmitten des Masowien, ca. 40 km südlich von Warschau entfernt.
Während der 5 Tage erlebten 13 polnische Schüler mit ihren Lehrern zusammen eine fantastische Gastfreundschaft seitens der deutschen Familien. Sie erhielten sowohl  einen Einblick in den deutschen  Schul- und Familienalltag als auch in die Geschichte und Kultur von Bad Homburg, Frankfurt und der Umgebung.
Viel Freude und Spaß erlebten die Schüler beim Kochen von traditionellen deutschen und polnischen Spezialitäten, bei sportlichen Aktivitäten und schließlich bei der Taunus-Wanderung, an der auch die französischen Austauschschüler teilnahmen.
Am Freitagabend klang der Besuch bei einem geselligen Beisammensein und dem eindrucksvollen Konzert „Kreative Momente" an der GaG aus. Beim Abschied flossen viele Tränen und man versprach sich, via Email und Twitter im Kontakt zu bleiben. Neue Freundschaften über Grenzen hinweg wurden trotz anfänglicher Sprachschwierigkeiten fest geknüpft.
Schon jetzt freuen sich riesig alle Schüler und Lehrer auf das Wiedersehen in Polen und die Fortsetzung des Projektes im September.
Das deutsch-polnische Jugendwerk (DPJW / PNWM) unterstützte das Projekt großzügig.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü