Schülerenergiegipfel - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Schwerpunkte > MINT

Schülerenergiegipfel im Rahmen der Energiemesse in Bad Homburg


25 Schülerinnen und Schüler der GAG nahmen an dem von Studenten der Goethe-Uni und ihrem Professor Dr. Joachim Curtius gestalteten Energiegipfel teil. Der Leiter der Bad Homburger Stadtwerke zeigte sich ebenfalls von dieser Idee begeistert, das Thema Klimawandel und regenerative Energien den Jugendlichen genauer zu erklären. An diesem Nachmittag war aber auch die Suche nach kreativen Ideen gefragt, denn es sollten Möglichkeiten entwickelt werden, wie man die Bürger für erneuerbare Energien begeistern kann. Eine super Idee war mit einem Flashmob Aufmerksamkeit zu wecken. Es wurden dann später in Kleingruppen über konkretere Projekte unter dem Motto „Frischer Wind in Bad Homburg“ heiß diskutiert. Alle Projekte werden auf der Energiemesse im November in Bad Homburg vorgestellt, auf die man sicherlich sehr gespannt sein kann. Am Ende des Tages bekamen alle Teilnehmer eine Freikarte für das Seedammbad geschenkt. Und dies drei Tage vor den Sommerferien, da war die Freude groß.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü