Schulsozialarbeit - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Organisation
Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist eine zusätzliche Ressource, die die pädagogische Qualität der Schule weiterentwickeln hilft und das Repertoire pädagogischer Arbeitsformen und Lernchancen erweitert.
Nicht nur Schülerinnen und Schüler sollen von der Arbeit profitieren, sondern auch Lehrkräfte und Eltern. Lehrerinnen und Lehrer können sich mehr auf den Unterricht konzentrieren und Eltern haben die Möglichkeit offen ihr Anliegen anzusprechen.
Sozialarbeit an der Schule soll eine beratende und begleitende Funktion für alle Beteiligten sein. Sie bietet Unterstützung für eine erfolgreiche Bewältigung des (Schul-)Alltags. Sie trägt dazu bei, sozialen und persönlichen Problemen vorzubeugen, sie zu lindern und zu lösen. Sie fördert die Zusammenarbeit zwischen Schule und Elternhaus.


Ilena Temeschinko
Sozialarbeiterin B.A.
• Betreuung und Unterstützung der NDHS-Klassen
• sozialpädagogisches Gruppentraining
• Bewerbungstraining
• Praktikumsbetreuung
• Pädagogische Einzelfallberatung
• Konflikt und Krisenberatung in Schule und Familie

Susanne Kuntzsch
Sozialarbeiterin für die Stadt Bad Homburg
• Betreuung und Unterstützung der Klassen 5-10

Andreas Pichl
Sozialarbeiter
• Betreuung und Unterstützung der Klassen 5-10

           



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü