Umweltschule 18/19 - GAG

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Service > Aktuelles
Gesamtschule am Gluckenstein - Umweltschule 2018/19

Zum mittlerweile 5. Mal hat die Gesamtschule am Gluckenstein eine Auszeichnung im Bereich Umweltschule – nachhaltiges Lernen und Handeln für unsere Zukunft erhalten. Ausgezeichnet werden Schulen für ihr besonderes Engagement im Bereich Umwelterziehung und ökologische Bildung. Gewürdigt wird zudem die Verbesserung der Qualität von Unterricht und Schulleben im Sinne der Bildung für eine nachhaltige Entwicklung.
In den Schuljahren 2018/19 waren Fr. Ludig, Fr. Frohn und Fr. Kolakovic mit SchülerInnen in WP-Kursen und AGs in zwei Handlungsbereichen aktiv:

1. Bienen: Bienenwachstücher ersetzen plastikverpackte Pausenbrote

2. Umwelt-AG: Gründung einer AG und Eröffnung einer Tauschbörse

Die Auszeichnungsplakette wurde uns neben 118 hessischen Umweltschulen am 22. Oktober 2019 im Franziskanergymnasium, Großkrotzenburg während einer rundum gelungenen Veranstaltung von Umweltstaatssekretärin Dr. Beatrix Tappeser und Ministerialdirigent Jörg Meyer-Scholten übergeben. Die Auszeichnung besteht für zwei Jahre und berechtigt die GaG automatisch Teil des Schulnetzwerks „Nachhaltigkeit lernen in Hessen“ zu sein.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü